Header Aus der Not eine Tugend gemacht

Aus der Not eine Tugend gemacht

Andrea Müller ist eine Vollblutmusikerin. Sie spielt bei uns Klarinette und Saxophon. Sie trifft es besonders hart, wenn wegen der Corona-Pandemie der Musikbetrieb pausieren muss. Doch Andrea hatte eine wunderbare Idee und gründete ihr eigenes Do-it-yourself-Orchester. Dabei kommt ihr natürlich entgegen, dass sie mehrere Instrumente spielt. Doch den tollen Einfall dann auch in die Tat umzusetzen, verdient Anerkennung und ist ein hervorragendes Beispiel, wie man mit geringem technischen Aufwand die proben- und auftrittslose Zeit überbrücken kann.

Das Ergebnis lässt sich hören. Vielleicht finden sich sich auch ein paar Nachahmer.
Archive
Kategorien

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.