Header Endlich wieder Musikprobe

Endlich wieder Musikprobe

Es mag für Außenstehende schwer nachvollziehbar sein, wie einschneidend die Corona-Beschränkungen für Musikanten waren und immer noch sind. Man fiebert die ganze Woche dem Moment entgegen, sich mit seinen Kolleginnen und Kollegen zu treffen, um Musik zu machen und den Alltag zumindest für eine geraume Zeit hinter sich zu lassen. Dies war im März diesen Jahres von einem auf den anderen Tag coronabedingt vorbei.

Nun dürfen wir wieder musizieren. Zwar mit hohen Auflagen, aber wir dürfen. Genau 111 Tage sind vergangen, als wir das letzte Mal zusammen unsere Instrumente auspackten, die Lippen an das Mundstück setzten, um uns und anderen Menschen mit Musik eine Freude zu bereiten. Heute war endlich wieder Musikprobe. Ein Tag der Freude?

Sollte man meinen. Doch es war überraschend ungewohnt, obwohl wir nach der langen Pause die altbekannten Stücke aus unserem Repertoire auflegten. Unbewusst spukt das Virus in den Köpfen. Schließlich gilt es eine Reihe von notwendigen Hygieneauflagen zu beachten. Indessen sind wir auf die vor uns liegenden Auftritte gespannt, auf den Kontakt mit dem Publikum – wenngleich im auferlegten Mindestabstand.

Möge die Pandemiephase baldmöglichst vorbeigehen, auf dass wir alsbald wieder den großen wie auch kleinen Festen unseren musikalischen Stempel ungezwungen aufdrücken können. Wir würden es uns alle wünschen.
Archive
Kategorien

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.